Schaller Messtechnik ALS MARKTFÜHRER FÜR BIOMASSE-FEUCHTEMESSUNG

Großer Erfolg beim Heizwerke-Betreibertag

Heuer fand der informative Heizwerke-Betreibertag in Eferding in Oberösterreich statt und der österreichische Biomasse-Verband präsentierte in Kooperation mit dem Biomasse-Verband OÖ ein spannendes Programm.

Wir – als Experten für Feuchtemesstechnologie – freuten uns sehr über die Möglichkeit unser patentiertes Profimessgerät zur Wassergehaltsbestimmung von Biomasse – das humimeter BMA-2 – direkt vor Ort im Heizwerk vorzuführen. Das Interesse der Teilnehmer/innen an unseren verschiedenen Biomasse-Messgeräten war sehr groß und fachliche Fragen konnten von Schaller Messtechnik Geschäftsführer Florian Postl sofort beantwortet werden. Ebenso lieferte sein Vortrag auf der Hauptbühne der Tagung wichtige Inputs zur effektiven Feuchtemessung von unterschiedlichem Hackgut. Schließlich ist der Wassergehalt von Biomasse ausschlaggebend für den Heizwert. Nur eine genaue Messung mit einem geeigneten Profi-Feuchtemessgerät ermöglicht eine faire Abrechnung für Produzenten, Händler und Endverbraucher.

Wir bedanken uns herzlich für die gute Zusammenarbeit und für die großartige – sehr gut organisierte – Veranstaltung! Wir freuen uns auf das nächste Heizwerke-Branchenevent in Österreich! 👍 

➡️ Patentiertes Profi-Messgerät für Biomasse humimeter BMA-2

➡️ Schnelle Wassergehaltsbestimmung mit dem  humimeter BMC

➡️Mehr zum Heizwerke-Betreibertag 2022

Filter