PMSA At-Line Feuchteanalysator zur Wassergehaltsbestimmung von einzelnen Papierblättern

Einsatzbereich:

At-Line Feuchteanalysator in Verbindung mit PC-Software zur Wassergehaltsbestimmung von einzelnen Papierblättern.

Der PMSA Papier Einzelblatt-Feuchteanalysator ist ein Labormessgerät zur Bestimmung des absoluten Wassergehaltes einzelner Papierbögen. Im Vergleich zur traditionellen Darrmethode, kann der Wassergehalt mit dem PMSA Papierfeuchteanalysator innerhalb weniger Sekunden ermittelt werden. Das PMSA kann zur Analyse von Proben direkt aus der Papiermaschine oder zur Eingangs- und Ausgangkontrolle von Papierbögen verwendet werden.

Die Auswertung der Messergebnisse erfolgt am PC – die intuitive PC Software verbindet Messwertanzeige, Sortenkalibrierung und Messdatenverwaltung inkl. Export in einer übersichtlichen Benutzeroberfläche.

Eine hochmoderne langzeitstabile Sensortechnologie garantiert ein präzises Messergebnis sowie eine außerordentlich hohe Wiederholgenauigkeit. Um ein Maximum an Messgenauigkeit garantieren zu können, wird vor jeder Messung eine automatische Selbstkalibrierung des Sensors durchgeführt.

YT-Button

Zum Aktivieren des Videos müssen Sie auf den Link unten klicken. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an den jeweiligen Anbieter übermittelt werden.

Video anzeigen

Leistungsmerkmale:

• Feuchtemessbereich: 1 bis 20 % absolute Papierfeuchte
• Auflösung: 0,01 % Wassergehalt
• Grammaturbereich: 30 bis 800 g/m²
• Maximale Papierdicke 0,8 mm (größerer Bereich auf Anfrage)
• Automatische Temperaturkompensation
• Papiergröße: mindestens 180 x 180 mm
• Temperaturbereich: 0 bis +50 °C
• Schutzart: IP30
• Abmessungen: 274 x 202 x 128 mm
• PC-Software in Deutsch und Englisch
• Stromversorgung und Verbindung zu PC: 5 VDC (USB-B Mini Buchse)
• Lieferumfang: PMSA Feuchtesensor inkl. PMSA Software auf USB Stick und USB Kabel
• PC nicht im Lieferumfang enthalten
• Optional: Flächengewichtswaage für Papier

Ihre Vorteile:

■ Sekundenschnelles Messergebnis
■ Zerstörungsfreies Messverfahren
■ Einfache Bedienung
■ Für alle Papiertypen
■ Langzeitstabile Sensortechnologie
■ Infrarot Temperaturmessung (Temperaturkompensation)

 Artikel Nr.: 13600 PMSA Papier-Einzelblattfeuchtesensor

Zubehör - mögliche Erweiterungen

Art. Nr.:Zubehör - mögliche Erweiterungen
12493Papierflächengewicht Präzisions-Waage 240g / 0,001g; mit PC-Schnittstelle inklusive Datenkabel
13762Laborauftrag zur Kennlinienerstellung für den PMSA Papier-Einzelblattfeuchtesensor

Die spezielle Software zur Messwertanzeige, Sortenkalibrierung und Messdatenverwaltung ist für die Feuchtemessung notwendig und im Lieferumfang enthalten.

Messablauf / Handhabung

Installieren Sie die mitgelieferte Software „PMSA“ auf  Ihrem PC und verbinden Sie anschließend den PMSA Papier-Feuchteanalysator mittels USB Kabel mit dem PC.

Wählen Sie in der Software die zu messende Papiersorte aus und starten Sie den Messvorgang.

Um ein Maximum an Messgenauigkeit garantieren zu können, wird vor jeder Messung eine Selbstkalibrierung des Sensors durchgeführt - diese Selbstkalibrierung dauert nur wenige Augenblicke. 

Nach Beendigung der Selbstkalibrierung kann das Papier in den Analysator gelegt werden. Innerhalb weniger Sekunden wird der ermittelte Wassergehalt am Bildschirm angezeigt.

Das Messergebnis kann nun mit Zusatzdaten wie z.B. einer Chargennummer versehen werden.

Anschließend können die Messergebnisse in einer Datenbank abgespeichert werden. Es ist ebenfalls möglich, die Daten zu exportieren (csv, html, xls) oder sie auszudrucken.

Über die Software ist es auch jederzeit möglich, zusätzliche Papiersorten anzulegen und diese einzukalibrieren.

Anfrage und Beratung

PMSA Papier-Einzelblattfeuchtesensor

Sie interessieren sich für dieses Produkt? Unsere Spezialisten beraten Sie gerne umfassend und kostenlos zu den Produktleistungen und technischen Lösungen. Senden Sie uns eine Anfrage oder rufen Sie uns einfach an: +43 3178 28899

Anfrage stellen